APELSTEDT

ap1apelstedt    242 Einwohner - Stand: 31.12.2015

 

Apelstedt hat 242 Einwohner. Aus alten Schriften ist bekannt, dass es auch schon im Jahre 1854 in Apelstedt und Pannstedt 272 Einwohner in 38 Wohnhäusern gab. An Vieh wurden damals 70 Pferde, 330 Stück Rindvieh und 150 Schweine aufgeführt. Man vermutet, dass der Name von apelder, apeldern, apeldere, appeldorne = Apfel-, Birnbaum, Ahorn stammt. Schriftliche Überlieferungen besagen, dass Apelstedt der Obstgarten des Stifts in Bassum war. Pannstedt, auf der östlichen Seite der Bundesstraße 61, ist aufgrund seiner Topografie landschaftlich reizvoll ap2feuerwehrgelegen.Damals wie heute wird in Apelstedt intensive Landwirtschaft mit Viehhaltung betrieben. Auf dem vollbewirtschafteten Bauernhof der Familie Wohlers können Feriengäste Entspannung und Erholung finden. Zahlreiche Aktivitäten und Feste fördern den guten Zusammenhalt der Dorfbewohner. Viele Gäste sind immer wieder von der landschaftlichen Schönheit des Klosterbachtales begeistert.