„Schönlinge“ in Bassum

"Schönlinge" Fotos: Ingrid Hagenhenrich

"Schönlinge" Fotos: Ingrid Hagenhenrich - "Schönlinge" Fotos: Ingrid Hagenhenrich
Auf der Suche nach der Schönheit der Verletzlichkeit

Vom 22. März bis zum 11. April 2017 zeigt die Stadt Bassum in Kooperation mit der Volksbank in Bassum die Fotoausstellung „Schönlinge“. Christian Porsch übernimmt als Bürgermeister die Schirmherrschaft.

Weiterlesen: „Schönlinge“ in Bassum

Bassumer Medaille 2017 für fünf Bassumer Bürger/innnen

Bassumer Medaille 2017 für fünf Bassumer Bürger/innnen

Bassumer Medaille 2017 für fünf Bassumer Bürger/innnen - Bassumer Medaille 2017 für fünf Bassumer Bürger/innnen
Im Vorwerk der Bassumer Freudenburg zeichneten am Dienstag, d.14. März 2017 die beiden stellvertretenden Bürgermeisterinnen Cathleen Schorling und Bärbel Ehrich, der stellvertretende Bürgermeister Dr. Jürgen Falck, sowie Bürgermeister Christian Porsch fünf Menschen aus Bassum, Nordwohlde und Osterbinde für ihre Leistungen und das Engagement im ehrenamtlichen Bereich während einer kleinen Feierstunde aus.

Weiterlesen: Bassumer Medaille 2017 für fünf Bassumer Bürger/innnen

Stillcafé

famze2

famze2
für interessierte Schwangere und stillende Mütter
mit ihren Säuglingen und Kindern

Wo: Familiencafe des Mü-Ki-Ze/Familienzentrums
Wann:
jeden 3. Mittwoch im Monat  von 9:00 Uhr bis ca. 10.30 Uhr
15. 03., 26.04., 17. 05., 21.06.2017

Weiterlesen: Stillcafé

Neun neue Gästeführer für Bassum, Harpstedt und Twistringen

Abschlussführungen am 22.04.2016 in den Regionen

„Herzlich Willkommen zu unserer Städtetour …“ begann Herr Niesen seine Präsentation am Alten Warnamt in Bassum. Zu diesem Zeitpunkt hatten bereits die Absolventen aus Twistringen ihre Präsentation in ihrer Stadt abgehalten und auch die Teilnehmenden aus Harpstedt haben ihr Können in ihrer Region unter Beweis gestellt.

Weiterlesen: Neun neue Gästeführer für Bassum, Harpstedt und Twistringen

Bachelor-Thesis - Potenzialanalyse für die Entwicklung des Freizeit- und Tourismusbereichs der Stadt Bassum

Julia Netzel, Studentin der Hochschule Bremen, Internationaler Studiengang Angewandte Freizeitwissenschaft, hat sich in den vergangenen Monaten mit dem Tourismus- und Freizeitangebot der Stadt Bassum beschäftigt und darüber eine Bachelor Arbeit verfasst.

Weiterlesen: Bachelor-Thesis - Potenzialanalyse für die Entwicklung des Freizeit- und Tourismusbereichs...

Klimaschutzkonzept geht auf die Zielgerade

Für eine klimafreundliche und damit auch lebenswerte Zukunft setzen sich die Städte Bassum und Twistringen mit der Erarbeitung eines Klimaschutz-Aktionsprogramms verstärkt ein. Damit sollen die CO2-Emmissionen deutlich gesenkt werden und spätestens im Jahr 2050 nur noch so hoch sein, dass sie als klimaverträglich gelten. Fachlich unterstützt werden die Städte bei ihrem Vorhaben von der gemeinnützigen Klimaschutzagentur Region Hannover.

Weiterlesen: Klimaschutzkonzept geht auf die Zielgerade