Osterfeuer 2017 in der Stadt Bassum sind anmeldepflichtig

Die Durchführung eines Osterfeuers (Brauchtumsfeuer) ist bei der zuständigen Behörde schriftlich anzuzeigen.

Hierfür ist unten ein entsprechendes Formular im PDF-Format beigefügt.

Dieses ist bei der Stadt Bassum, Ordnungsamt (Frau Niemann oder Herrn Abelt) vollständig ausgefüllt und unterzeichnet spätestens eine Woche vor dem Abbrenntermin einzureichen.