Gesundheitswesen

Medizinische Versorgung

notruf

 

Einrichtungen

Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle des Landkreises Diepholz

Der Landkreis Diepholz unterhält eine ständig besetzte und integrierte Leitstelle für Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz. Diese befindet sich in den Räumen des Niedersachsenhauses an der Hindenburgstraße in Diepholz. Von hier aus werden zurzeit etwa 22000 Einsätze jährlich abgewickelt. Für die speziellen verantwortungsvollen Aufgaben der Leitstelle stehen 13 Mitarbeiter zur Verfügung. Die Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle ist Ihr erster Ansprechpartner in Notfällen wie z.B. bei Unfällen im Straßenverkehr oder im Häuslichen Bereich, bei Gefahr durch Feuer, Wasser und Sturm

Notruf 110 und 112

Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle

Niedersachsenstraße 2
49356 Diepholz
Tel.: 05441/59220

Krankenhaus

Klinikverbund St. Ansgar

Marie-Hackfeld-Str. 4
27211 Bassum

Tel.: 04241 / 81-0

 
 
Krankenhaus Bassum

Ärzte, Apotheken, Therapeuten u.a.

Allgemeinmedizin
Apotheken
Augenheilkunde
Chirurgie
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde
Heilpraktiker
Innere Medizin
Kardiologie
Kieferorthopädie
Kinderheilkunde
Krankengymnastik- und Massagepraxen
Nephrologie (Nierenheilkunde)
Orthopädie
Psychotherapie, Neurologie und Psychatrie (Nervenheilkunde)
Zahnheilkunde

Links

http://www.st-ansgar-klinikverbund.de/