Formulare ONLINE

Eine ONLINE-Bearbeitung ist derzeit noch nicht möglich, da dafür eine sichere Identifizierung über eine Signaturkarte nötig ist.

Die Anträge liegen im pdf-Format für den Adobe Reader (c) vor.

Gewerbe
Bei Fragen stehen Ihnen Herr Abelt (04241 – 84 31 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Frau Merdon (04241 – 84 45 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung.

  • Gewerbeanmeldung
  • Gewerbeummeldung
  • Gewerbeabmeldung
  • Gewerbemeldung Beiblatt

 


Gaststätten - Anzeige eines Gaststättengewerbes, Zeltfeste, Umzüge, Versammlungen
Bei Fragen stehen Ihnen Herr Abelt (04241 – 84 31 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Frau Merdon (04241 – 84 45 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung.

  • Anzeige nach § 2 NGastG
  • Antrag nach VersammlungsstättenVO
  • Antrag Umzugserlaubnis

 

Kindertagespflege
Bei Fragen stehen Ihnen Herr Mondorf (04241 – 84 46 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Frau Merdon (04241 – 84 45 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung.

  • Aufnahmeantrag Kindergarten
  • Hinweisblatt zum Kindergartenantrag
  • Antrag Kostenübernahme Kindergartengebühren
  • Antrag § 23 SGB (Selbstzahler)
  • Antrag § 90 SGB VIII mit Einkommensüberprüfung

 


Ordnungsamt
Bei Fragen steht Ihnen Herr Abelt (04241 – 84 31 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung.

 

Sozialamt
Zu allen Anträgen sind Kontoauszüge der letzten 6 Monate, sowie Unterlagen zum Einkommen beizulegen. Bei Fragen stehen Ihnen Frau Schlake (04241 – 84 42 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Frau Windhorst (04241 – 84 43 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung.


Wohngeld
Für die Anträge von Miet- oder Lastenzuschuss gilt, dass Unterlagen zum Einkommen und zur Miete oder Belastung erforderlich sind. Ebenfalls werden Kontoauszüge benötigt, auf denen die letzten 3 Mietzahlungen zu erkennen sind. Bei weiteren Fragen stehen Ihnen Frau Schlake (04241 -84 42 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und Frau Niemann (04241 – 84 44 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung.